Startseite - Naturereignisse - Hobby-Seite - Links - Banner - Impressum - Inhaltsverzeichnis
Familienbuch - Ahnenliste - Stammtafeln - Forschungsschwerpunkte - Quellen - Erläuterungen
Online-Sippenbuch Familie 2.927
KIEN Christoffer < 2884.1
* um.1591 Hohenhorn Qu: Helmut Kiehn 1958 ± 01.04.1675 Qu: Helmut Kiehn 1958
Vater: Kyn Clawes
ID 2.927 letzte Änderung: 03.11.2008 Christoffer Kyn, * um 1591; s. Va. Quelle: Kiehn Sippe Hohenhorn Börnsen Wentorf Teil II von Helmut Kiehn 1958 Christoffer Kien, Bauernvogt zum Horn, 54 Jahre Kirchjurat daselbst, * das. um 1591, + 1675, [] 1. April; oo 1. Ehe ... mit ..., oo 2. Ehe ... mit Anna ... * um 1619, + Hotn 1676, [] das. 15.3. Quelle: Kiehn Sippe Hohenhorn Börnsen Wentorf Teil II von Helmut Kiehn 1958 Anmerkung 3: Christoffer Kiehn muß zweimal verheiratet gewesen sein. Sein Sohn, ebenfalls Christoffer, hatte mit der Magd seines Vaters 1654 ein uneheliches Kind, das nach einigen Monaten starb. Im Sterberegister wird hier als Mutter des Kindes seiner Stiefmutter Halbschwester erwähnt. Er muß also in diesen Jahren eine Stiefmutter gehabt haben. Quelle: Kiehn Sippe Hohenhorn Börnsen Wentorf Teil II von Helmut Kiehn 1958 Anmerkung 4: Kirchenbuch Hohenhorn Seite 559: "Verzeichnis der Kirchengelder, welche sie auff Zinßen ausstehendt hat, und bey welchen Leuten sochen sein Landt stehet." Anno 1647 ist Christoffer Kien, Burmester allhier zum Horn der Kirche schuldigh worden Hundert Cour. 84 Mark, wie aus seiner Obligation zu ersehen, auch 60 M etlichen Jahren die Zinßen dafür nicht ausgegeben wie die Register ausweisen, dafür an der Kirchen seine Wische zu Eßburgk zum Unterpfandt verschrieben. Nebenst diesem hat auch weiter Christoffer Kien Anno 1649 von den Kirchengeldern entlehnet 27 M und dafür der Kirchen verschrieben und verpfandet sein bestes Pferd, welches die Kirchen anzugreifen undt zu verkauffen mocht haben wollte, wen solche Gelder auff bevorstehende Michaelis deßselben Jahres nicht wiederumb ausgebey, ist aber noch nicht ausgegeben worden auch keine Zinßen dafür entrichtet. Quelle: Kiehn Sippe Hohenhorn Börnsen Wentorf Teil II von Helmut Kiehn 1958 Chfr. Kiehn 1675: Christoffer Kiehn sen., Bauervogt, Hohenhorn * um 1591 + 1.4.1675 Hohenhorn 84 Jhr 2. oo um 1643 mit Anna Kiehn Quelle: Ina Koetzold 26.10.2008
1. o-o Kiehn Christoffer * um.1630 Hohenhorn  Qu: Ina Koetzold 26.10.2008
1.oo 02.11.1663 Hohenhorn, Ficke Anna > 3487
2.oo , NN Ilsabe
2.oo 
NN Anna
* um.1619 ± 15.03.1676 Qu: Helmut Kiehn 1958
ID 2.960 letzte Änderung: 03.11.2008 * um 1619 + 1676 in Horn [] das. 15.3.1676 Quelle: Kiehn Sippe Hohenhorn Börnsen Wentorf Teil II von Helmut Kiehn 1958 Anna Kiehn * um 1619 + 15.3.1676 Hohenhorn oo um 1643 mit Chfr. Kiehn Quelle: Ina Koetzold 26.10.2008

2. Peter * um.1641 Hohenhorn  Qu: Claus Strobl 25.02.2009
1.oo 06.05.1670 Hohenhorn, Steffens Margarethe > 5017
2.oo 19.11.1670 Brunstorf, Wulf Anna
3. Claus * um.1644
1.oo 03.11.1673, Grimm Elisabeth > 2961
2.oo 23.11.1696, Eckermann Rebecka
4. An. Gertraut * 25.01.1646 Hohenhorn  Qu: Ina Koetzold 26.10.2008
oo 13.11.1671, Eckermann Erich > 3469
5. Heine * 21.06.1657 Hohenhorn  Qu: Ina Koetzold 26.10.2008
oo 15.11.1686 Hohenhorn, Wieckhorst Dorothea > 3467


Namensregister: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S Sch St T U V W Z
Ortsregister

Stand : 19.03.2011
Erstellt von Anke Frehse mit PC-AHNEN

© 2000 - 2016 Anke Frehse
Mail: genealogie ( at ) familie-frehse.de
Impressum

Werbung:

SORGENLOS.de